Wie ist eigentlich der Ablauf von einem Familienshooting?

 

Gerne möchten wir Euch heute einen kleinen Einblick in den Ablauf eines Familienshootings geben.

Es beginnt natürlich alles mit der Kontaktaufnahme von Euch. Anschließend telefonieren wir oder sprechen uns per Mail ab. Hier klären wir Fragen wie:

  • Wer wird an dem Shooting teilnehmen?

  • Wie alt sind die Teilnehmern?

  • Wo wohnt Ihr und welche Location können wir dafür vorschlagen?

  • Wann wäre ein gemeinsamer Termin für das Shooting möglich?

Interaktion mit Laub und Geäst eignet sich hervorragend für die Gestaltung der Bilder.

Interaktion mit Laub und Geäst eignet sich hervorragend für die Gestaltung der Bilder.

Die Qual der Wahl:  die Garderobe

Für das Shooting solltet Ihr das anziehen, in dem Ihr Euch am wohlsten fühlt. Wenn das für Euer Kind ein buntes Kleid ist, darf es das gerne anziehen! Solltet Ihr verschiedene Outfits tragen wollen, sagt uns bitte vorab bescheid, damit wir das Ganze einplanen können.

Unsere Vorbereitungen

Wir sind in der Regel einige Zeit vor dem Shooting schon bei der Location, um zu scouten, wo sich die besten Bilder machen lassen. Selbst wenn man die Location in- und auswendig kennt, kann es immer vorkommen, dass plötzlich ein Gerüst dort steht, wo sonst nie eins war oder wieder einmal ein paar zusätzliche Mülleimer aufgestellt wurden. Ja, sowas kann die noch so gewohnte Fotolocation völlig umwerfen.

Der erste Kontakt

Selbstverständlich wählen wir einen Treffpunkt, den Ihr gut finden könnt. Nach der Begrüßung starten wir direkt mit den ersten Bilder und wissen schon genau, wo diese entstehen werden. Wir möchten keine gestellten Bilder machen, bei denen wir jeden Arm zurecht rücken oder alle Teilnehmer einzeln zurecht stellen. Unser Fokus liegt auf natürlichen Bildern. Wir achten darauf, dass keiner verkrampft immer direkt zur Kamera schaut und halten besonders die Momente fest, in denen sich die Eltern beide um das Kind kümmern, um ihm beispielsweise die Mütze aufzusetzen.

Das Shooting

Situationen, wie zum Beispiel im Herbst für einige Bilder Herbstlaub in die Luft zu werfen. müssen wir nicht einstudieren - da kommt Ihr ganz von selbst drauf. Und genau aus diesen Momenten entstehen die schönsten Fotos!

Uns ist es wichtig, alle Konstellationen festzuhalten: bei einem Vater, Mutter, Kind Shooting wäre das natürlich die ganze Familie zusammen, Bilder nur von dem Kind, Bilder von Mama mit Kind, Bilder von Papa mit Kind, Bilder von Papa und Mama, Bilder von Papa alleine sowie Bilder von Mama alleine. Da wir immer zu Zweit die Bilder machen, schieben wir auch kurzerhand mal den Kinderwagen, damit die Bilder von Mama und Papa möglich sind. Oft versuchen wir auch das Kind dazu zu ermutigen beim Shooting auszuhelfen. Ob Reflektor mit festhalten, Mama und Papa mit Grimassenschneiden zum Lachen zu bringen oder einfach Fangen spielen: Was tut man nicht alles für das perfekte Bild. 😋

Für ein natürliches Foto sollte man nicht stets in Richtung Kamera schauen.

Für ein natürliches Foto sollte man nicht stets in Richtung Kamera schauen.

 Der Abschluss

Am Ende jedes Shootings fragen wir Euch noch, ob wir alles aufgenommen haben, was Ihr Euch vorgestellt habt. Bejaht Ihr dies, unterschreiben wir noch den Fotografenvertrag (zu finden unten auf unserer Webseite unter Mustervertrag), damit beidseitig die rechtlichen Dinge sauber festgehalten sind. Die Bezahlung des Shootings erfolgt in Bar. Als eingetragene GbR könnt Ihr natürlich bei Bedarf gerne eine Rechnung von uns erhalten.

Die Bearbeitung

Die Bearbeitungszeit der Bilder dauert maximal vier Wochen - meistens sind wir aber schon etwas schneller. Wenn Ihr WhatsApp nutzt (natürlich geht das auch per E-Mail) können wir Euch bereits vorab ein Bild schicken, damit das Warten nicht zu schwer fällt. Wir nehmen in der Bearbeitung keinerlei "Schönheitskorrekturen" an Euch vor: Ihr seid schön so wie Ihr seid! Die Bearbeitung besteht bei uns aus der Auswahl einzigartiger Bilder sowie dem herauskitzeln von Bildeigenschaften (Beleuchtung, Kontraste, Farbtemperatur, ...),

Bei der Anzahl von Bilder können wir uns nicht auf eine feste Zahl festlegen. Bei einem ca. einstündigen Bild könnt Ihr als ganz grobe Zahl aber mit 40-55 Bildern rechnen. Hierbei werden selten mal zwei Bilder mit der selben Pose dabei sein sondern viel mehr eine Variation der verschiedenen Settings an der Location sowie den unterschiedlichen Situationen.

Die Übergabe

Die fertigen Bilder erhaltet Ihr als Link inklusive Passwort, damit auch wirklich nur Ihr und die Personen, denen Ihr die Bilder eventuell auch freigeben wollt, die Bilder sehen können. Über den Link seht Ihr die Bilder in einer kleinen Vorschau und als gepackte Datei (.zip, welche sich auf jedem Rechner leicht entpacken lässt) sowohl in hoher, als auch in mittlerer Auflösung. Die hohe Auflösung ist für Drucke, wie beispielsweise Leinwand oder Fotobücher gedacht. Die mittlere Auflösung eignet sich prima für Soziale Medien.

Eure Meinung ist uns wichtig

Wenn Ihr uns direkt über unsere Webseite oder telefonisch bucht, bekommt Ihr nach dem Shooting ebenfalls einen Link mit der Bitte um eine kurze Bewertung. Dies hilft, zukünftige Kunden von unserer Arbeit zu überzeugen. 

Das klingt alles "gar nicht so schlimm", sodass sich Euer Mann (ja, meistens zieren sie sich etwas) das Ganze auch vorstellen könnte? Dann kontaktiert uns! Wir freuen uns darauf!